Dr. Alexander Siegmund

035siegmundRechtsanwalt

 

 

 

 

 

Fachgebiete

  • Informationstechnologie-Recht
    • Neue Medien im Unternehmen
    • Datenschutzrecht
    • Internetrecht
  • Wirtschaftsrecht
    • Arbeitsrecht
    • Gewerblicher Rechtschutz
    • Urheberrecht
    • Gesellschaftsrecht
    • Unternehmensnachfolge
  • Anwaltsrecht
    • Berufsrecht
    • Haftungsrecht
    • Sozietätsrecht
    • Elektronischer Rechtsverkehr mit beA

 

 

Ausbildung

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Berufliche Stationen

  • Mitarbeiter der Kanzlei Astner Sünkenberg Rechtsanwälte
  • Geschäftsführer der Rechtsanwaltskammer München
  • (Brobeck) Hale and Dorr, München, Boston, Princeton

Vorträge

  • Hamburger Fern-Hochschule, HFH
    Dozent im Studiengang Betriebswirtschaft mit Abschluss Master:
    • Handels- und Gesellschaftsrecht

Dozent im Studiengang Wirtschaftsrecht mit Abschluss LL.B.:

    • Gewerblicher Rechtsschutz
    • Vertragsgestaltung
  • Deutsches Anwaltsinstitut (DAI), regionale Rechtsanwaltskammern und Anwaltvereine
    • Anwaltliches Berufs- und Sozietätsrecht
    • Informationstechnologierecht in der Kanzlei
    • Elektronischer Rechtsverkehr
    • Digitale Rechtsberatung

Publikationen

  • Das beA von A bis Z, NJW 2017, 3134.
  • Anmerkung zu BGH Urt. v. 20.3.2017, AnwZ (Brfg) 46/16, BRAK-Mitt. 2017, 140, 143 f.
  • Legal Tech aus Sicht der Berufsorganisationen - Interview, NJW-Sonderheft Innovationen & Legal Tech 2017, 15.
  • Die Arbeit mit dem beA - Aktuelle Fragestellungen, NJW-Sonderausgabe 04/2017, 9.
  • Legal Tech - das Ende der Anwaltschaft?, RAK-Celle-Info 2017, 26.
  • Reform der Anwaltsgerichtsbarkeit in Verwaltungssachen - zu welchem Zweck?, BRAK-Mitt. 06/2016, 267-271.
  • Syndikusrechtsanwälte im Fadenkreuz der Strafverfolgung?, MDR 07/2016, 374.
  • Einsatz von externen Dienstleistern für Rechtsanwälte, BVD-News 02/2015, 58.
  • Outsourcing in der Anwaltschaft –
    (K)eine Lösung auf Satzungsebene?, ZRP 2015, 78.
  • Ein Schritt in die richtige Richtung –
    zur Ermöglichung von Outsourcing in der BORA, BRAK-Mitt. 2015, 9.
  • Gaier/Wolf/Göcken, Kommentar zum anwaltlichen Berufsrecht (Mitautor), Dr. Otto Schmidt, 2014.
  • Die anwaltliche Verschwiegenheit in der berufspolitischen Diskussion,
    Band 19 der Schriftenreihe der Bundesrechtsanwaltskammer, C.H. Beck, 2014.
  • Die Angabe der Kanzleianschrift auf Zweigstellenbriefbögen (Mitautor), BRAK-Mitt. 2013, 16.
  • Gesellschaftsgründung von Rechtsanwälten mit Ärzten, Handelsblatt 189/2011, 63.
  • Anmerkung zu BGH AnwZ (B) 48/08, BRAK-Mitt. 2009, 177.
  • Franchising für Rechtsanwälte, NJW 2004, 1635.
  • Graßl/Reichert, Haftungsrisiken in der Kommune, Weka Media, 2004.

Berufspolitische Betätigung

  • Vorstand der Rechtsanwaltskammer München
  • Fachbetreuer für IT-Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht und Internationales Wirtschaftsrecht im Fortbildungsbereich der RAK München
  • Ausschuss "Bundesrechtsanwaltsordnung" der Bundesrechtsanwaltskammer
  • Ausschuss "Elektronischer Rechtsverkehr" der Bundesrechtsanwaltskammer
  • Arbeitskreis "Digitale Rechtsberatung" der Bundesrechtsanwaltskammer
  • Arbeitskreis "Bundesweites amtliches Anwaltsverzeichnis" der Bundesrechtsanwaltskammer
  • Fachbeirat e-justice-magazin des F.A.Z.-Fachverlags und German Law Publishers
  • Mitglied der Delegiertenversammlung des Verbands Freier Berufe in Bayern e.V.